Suche
Suche Menu

Besuch aus Guayaquil

Von Freitag bis gestern hatten wir Besuch aus Guayaquil von den anderen Musikern ohne Grenzen. Die meiste Zeit haben wir am Strand verbracht. Das Wetter war super, was in der letzten Zeit gar nicht so selbstverstaendlich ist: es gab tatsaechlich drei Tage lang einige Male leichten Nieselregen.

Gestern haben wir einen Ausflug zu einer benachbarten Insel gemacht. Auf der Bootsfahrt dahin haben wir Delfine aus teilweise 2 Metern Entfernung beobachtet. Aussendem sind wir an kleinen unbewohnten, unter Naturschutz stehenden Inseln vorbei gefahren, auf denen tausende Voegel, unter anderem welche mit gelben Koepfen, orangenen Schnaebeln und blauen Fuessen rumsassen. Ziemlich huebsch.

Heute Nachmittag geht es weiter mit Unterrichten. Aber selbstverstaendlich geht es vorher nochmal zum Strand.