Suche
Suche Menu

respekt*10 – gegen alltägliche gleichgültigkeit

… so heißt die Veranstaltungsreihe, die die Arbeitsgemeinschaft freier Jugendverbände seit vielen Jahren durchführt und damit einen wichtigen Akzent gegen Faschismus, Rassismus und Antisemitismus setzt. Diskussionen, Workshops und Zeitzeugengespräche geben Raum für Denkanstöße und Austausch. Auf dem Programm stehen u.a.:

  • Workshops: „Theater der Unterdrückten“, „Jüdisches Leben im Grindelviertel“, „Rassismus in der Werbung“, …
  • Zeitzugengespräch mit Steffi Wittenberg
  • Politisches Frühstücksmatinée mit Vortrag, Diskussion und Musik
  • Infotisch
  • Ausstellung

respekt* – am 17. und 18. November im kölibri, Hein-Köllisch-Platz 12

Hier gibt’s das Programm zum runterladen. Alle Infos auch unter www.agfj.org