Suche
Suche Menu

Wir sagen danke!

Das neue Jahr hat schon begonnen und dennoch wagen wir noch einmal den Blick nach Hinten. Es war ein aufregendes Jahr mit vielen Turbulenzen, aber wir können ohne Zweifel sagen, dass es ein erfolgreiches war. So viele Musiker wie noch nie zuvor sind in die weite Welt gestartet um Musikunterricht zu geben und wichtige Lebenserfahrung zu sammeln. Ständig bekommen wir neue Anfragen und die Zahl an Unterstützern für Musiker ohne Grenzen wächst.

Heute möchten wir uns herzlich dafür bedanken!

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Jahr 2015.

Ein paar Stücke aus dem letzten Jahr:

  1. Little Light
    Musik & Text: Katja Muckenschnabl / Malte Hopp
    (Kontakt: k.muckenschnabl@musikerohnegrenzen.de)
  2. Mobile Threat
    Rastlos – Infos und weitere Titel unter www.kammerrock.de
  3. Foolish People
    Rastlos – Infos und weitere Titel unter www.kammerrock.de
  4. En Red – Claro
    ‚Claro‘ ist ein Titel der Band in ‚En Red‘, die aus SchülerInnen des MoG-Projekts in Guayquil besteht. Weitere Infos und das Video zum Titel finden Sie in unserem YouTube-Kanal.
  5. Los Hermanos
    Musik: A. Yupanqui; Arrangement: Kamasol
    (Kontakt: k.muckenschnabl@musikerohnegrenzen.de)
  6. Gent
    ‚Gent‘ ist ein Titel der Band Paper Plane Poem. Weitere Infos und Titel unter www.paperplanepoem.de

Danke!

Tagebücher

    • Meine Arbeit hier besteht aus den Gitarrenstunden, die ich unter der Woche nachmittags gebe. Wir unterrichten in einem Gebäude namens Centro Cultural, was eigentlich nur ein großer Raum mit einem E-Piano, einem Sofa und einigen Stühlen, schön bemalten Wänden und guter Akustik im Herzen von Olón ist. An …

      Weiterlesen

    • ¡Que viva Ecuador! 🇪🇨 Besonders schön an den drei Projekten auf dem ecuadorianischen Festland ist es, dass ein direkter Austausch entstehen kann. Zwischen den Schüler*innen sowie Lehrer*innen der einzelnen Projekte. Vor ein paar Wochen haben sich das Musikprojekt Clave de Sur aus Guayaquil mit Melodía del Mar aus …

      Weiterlesen