Suche
Suche Menu

Que viva Ecuador!

¡Que viva Ecuador! 🇪🇨

Besonders schön an den drei Projekten auf dem ecuadorianischen Festland ist es, dass ein direkter Austausch entstehen kann. Zwischen den Schüler*innen sowie Lehrer*innen der einzelnen Projekte.
Vor ein paar Wochen haben sich das Musikprojekt Clave de Sur aus Guayaquil mit Melodía del Mar aus Olón in Playas an der Küste getroffen um dort mit der Musikschule Ola Sinfónica aus Playas ein gemeinsames Workshop-Wochenende auf die Beine zu stellen. Es wurden verschiedene Instrumente aus Müll vom Strand gebastelt, sowie ein paar Stücke gemeinsam einstudiert. Auf dem zentralen Platz in Playas beim Parque de los igunanas🦎 wurde am Ende ein kleines Konzert veranstaltet. Danke für eure Kooperation und Engagement 👏!

Mehr Fotos und einen spanischen Bericht über den Workshop findet Ihr hier!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.